Kulturnacht - Nacht der Chöre

18. September • 19:30
Platz vor der Himmelfahrt-Kirche

Auch unsere Chöre wollen und dürfen sich in diesem Jahr wieder aktiv einbringen. Unter dem Motto „Der Mond ist aufgegangen" laden wir um 19:30  (nicht um 19:00!!) herzlich zum Abendliedersingen ein.
Das Publikum ist ausdrücklich eingeladen, mit einzustimmen in eine ganze Reihe bekannter und weniger bekannter Abendlieder, natürlich unter Einhaltung der notwendigen Abstände.

Christ in der Gegenwart

Bild: Peter Weidemann In:Pfarrbriefservice.de
23. September • 19:30

Pfarrheim an der Martini-Kirche
Veränderung ist die einzige Konstante unseres Lebens – auch unseres kirchlichen Lebens. In den vergangenen Jahren haben wir in Wesel mit der Gründung der Pfarrei Sankt Nikolaus dramatische Veränderungen in unseren Gemeinden erlebt. Der Blick zurück zeigt: dies gilt nicht nur für die Zahl, sondern auch für die Rolle der Priester. Darüber möchten wir, Gerd Baumann, Jan Henrik Röttgers, Stefan Sühling und Raphael Günther, der die Moderation übernehmen wird, mit Ihnen ins Gespräch kommen.
Wie gewohnt beschließen wir den Abend mit Gesprächen bei Wein, Wasser und Brot.

26. September • Pfarrheim neben der Maria Himmelfahrt- Kirche
Ähnlich wie im August des letzten Jahres möchten wir von  12:30 - 13:30 und von 13:30 - 14:30 Uhr wieder Gäste begrüßen. Wir bitten darum, dass die Gäste mit einem Nachweis (getestet, genesen oder geimpft) zu uns kommen. Das Essen ist wieder selbst gemacht und um eine Spende wird gebeten.
Fragen im Vorfeld? Dann melden Sie sich bitte bei Martin Knauer.

 

Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland
Die Folgen der Hochwasser-Katastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind verheerend. Die Caritas hilft vor Ort. Zeigen Sie Solidarität! Spenden Sie online (Klick auf das Bild). 

"Spätestens jetzt muss jeder akzeptieren, dass der Klimawandel auch bei uns Realität ist - und bei sich selbst im Kleinen anfangen, Schöpfung zu bewahren." 
Gebhard Fürst, Bischof von Rottenburg-Stuttgart


Seit dem 20. August gilt eine neue Corona-Schutzverordnung. Sie stellt die drei G – Regel in den Mittelpunkt der Schutzmaßnahmen: weitgehende Freiheiten gelten für Geimpfte, Genesene und Getestete. Für unsere Gottesdienste bedeutet dies: die Kontakt-Nachverfolgung ist nicht mehr erforderlich. Wir müssen keine Liste der Gottesdienstteilnehmer mehr für vier Wochen hinterlegen. Damit entfällt die Notwendigkeit, Namen und Anschrift am Eingang der Kirchen zu hinterlegen. 

Ihre Spende für die Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus

Bitte unterstützen Sie unser aktuelles Spendenprojekt "Schmierst DU mir meine Stulle?".

15-20% Kinderarmut in Wesel fordern uns heraus, in unseren Kindertageseinrichtungen dafür sorgen zu tragen, dass jedes Kind ein gesundes Frühstück bekommt

  • damit Chancengleichheit gegeben ist
  • die kindliche Entwicklung unterstützt wird
  • kulturelle, soziale und christliche Werte weitergegeben werden
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingen kann.

Sie können unser Projekt schnell und unkompliziert durch Ihre Online-Spende unterstützen. Vielen Dank!

Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel

Herzlich Willkommen!

Am Pfingstsonntag, 19. Mai 2013 sind die vier Kirchengemeinden Sankt Antonius, Sankt Johannes, Sankt Martini und Sankt Mariä-Himmelfahrt zu einer neuen Pfarrei "Sankt Nikolaus, Wesel" zusammengelegt worden. Auf dieser Internetseite finden Sie gebündelt die wichtigen Informationen zu den Öffnungszeiten der Büros, den Kontaktmöglichkeiten zu den Seelsorgern, den Gottesdienstzeiten in unseren Kirchen und vieles mehr. Nach und nach werden weitere Informationen und Inhalte eingepflegt, so dass es sich immer wieder lohnt, vorbeizuschauen. Vielleicht sehen wir uns aber auch persönlich in einer unserer Kirchen - oder in einem unserer Büros. Seien Sie herzlich willkommen!

Jetzt Spenden

Wenn Sie Ihre Spende für die Opfer der Hochwasserkatastrophe über die Kirchengemeinde überweisen möchten:

DE94 3565 0000 0000 1628 00 + Verwendungszweck Hochwasserkatastrophe

Spenden an die Gemeindecaritas
DE39 3565 0000 0000 2110 29

Für das Frühstücksprojekt der KiTas besteht die Möglichkeit der Online-Spende über das Spendenportal der DKM. Bitte folgen Sie dem LINK.

Pfarrbüro Sankt Nikolaus

Pfarrbüro

Martinistraße 10a
46483 Wesel

Tel.: 0281 300 2669 111

E-Mail: service@sanktnikolaus-wesel.de 

Öffnungszeiten:

Mo.-Sa.: 09:00 - 12:00
Di.+Do.: 15:00 - 17:00

Büroleitung: Sigrid Hochstrat

Veröffentlichungen: 
Petra Klingberg
Tel: 0281 300 2669 117
petra.klingberg@sanktnikolaus-wesel.de